Home | Impressum | Sitemap | KIT

Sie haben ein spezielles Problem? Wir haben die spezielle Lösung!

Das IEH bietet ein vielfältiges Dienstleistungsspektrum an. Unsere Kundenorientierung zeichnet sich insbesondere durch unsere hohe Flexibilität bei der Erarbeitung von Problemlösungen aus. Wir verfügen über langjährige Erfahrung in den Bereichen

Profitieren auch Sie von unserem Wissen!

Ausstattung

Hochspannungsprüftechnik

  • Wechselspannung
    900 kV; 1,2A; 16,7...60 Hz
    TE-Prüfungen bis 800 kV, Grundstörpegel ca. 0,3 pC bei 800 kV
  • Gleichspannung
    1050 kV; 10mA (Gleichrichter)
    800 kV; 5mA (Greinacher Kaskade)
    Polarity Reversal bis 800 kV
  • Stoßspannung
    Stoßgenerator 3,6 MV; 180 kJ
    Blitzstoßspannung 1,2/50 µs Schaltstoßspannung 250/2500 µs
  • Hochstromanlage
    40 kA für 4 s
  • Hochspannungshalle
    37 x 19,5 x 19,4 m (L x B x H)
    20 t Kran
    Hilfskran 1 t
    9 Hilfszüge a 250 kg
    vollständig geschirmt
  • Klimakammer
    7,2 x 5,3 x 5,6 m (L x B x H)
    Durchführung UN = 220 kV
    Temperieren: -65...+90°C
    Klimatisieren: +20...+80 °C
    mit 30...90% relative Feuchte

EMV-Prüftechnik

  • Absorberhalle
    voll geschirmt, 12 x 5 x 4,5 m (L x B x H)
  • Emissionsmessungen
    Störspannung, Störleistung, Störabstrahlung bis 1 GHz (nicht akkreditiert, nur entwicklungsbegleitend).
  • Störfestigkeitsprüfungen
    HF-gestrahlt (Frequenzbereich: 80 MHz ... 6 GHz),
    Oberwellen und Magnetfelder mit 50 Hz
  • Schirmdämpfungsmessung
    100 kHz ... 4 GHz
    Gehäuse, Schränke, Schirmmaterialien

 

 

Diagnostisches Analyselabor

  • Wassergehalt von Flüssigkeiten und Feststoffen
    mittels Karl-Fischer-Titration
  • Untersuchung der Durchschlagfestigkeit
    von Flüssigkeiten und Feststoffen
  • Alterungsuntersuchungen an Isolierstoffen
    Künstliche Alterung mit definierten klimatischen und elektrischen Parametern